DFB Fußballabzeichen beim Tag des Mädchenfußballs

Fußballbegeisterte Mädels aufgepasst!

Du bist auf der Suche nach einem neuen Hobby? Du bist sportbegeistert? Du möchtest gerne Teil einer Mannschaft sein, die sich auch abseits des Platzes gut versteht?

Dann bist du hier genau richtig!

Der SV Lähden lädt zum Tag des Mädchenfußballs ein. Mädels, die bisher noch nicht in einem Verein aktiv sind, können an diesem Tag einmal ganz ungezwungen bei einem Soccer Turnier die Sportart Fußball kennenlernen und erste Erfahrungen mit dem Ball am Fuß sammeln.

Auch das DFB-Fußballabzeichen bietet eine ideale Gelegenheit für alle Mädels und deren Freunde und Familien, einmal die individuellen Fähigkeiten am Ball zu testen. Noch nie wurde im Rahmen von Abnahmetagen in Vereinen so viel gedribbelt, gepasst, geflankt, geköpft und geschossen wie derzeit. Insbesondere der fußballbegeisterte Nachwuchs möchte sich selbst testen und im Wettbewerb mit anderen die individuellen Fähigkeiten messen.

Ob beim DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen für die Kleinsten mit drei oder beim klassischen DFB-Fußball-Abzeichen mit fünf Stationen: Koordination, Körperbeherrschung und Schusstechnik sind die Eigenschaften, die am Ende über das Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze entscheiden.

Auch aktive Mädels sind herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf euch!
 
 
 
 

2. Damen der SPG Lähden/Berssen/Eisten-H. vorzeitig Meister!

Unsere 2. Damenmannschaft der SPG Lähden/Berssen/Eisten-H. ist in der 2. Kreisklasse Nord/Mitte vorzeitig Meister geworden.
Im Spitzenspiel am Freitag, 07.06.2019 konnten sich unsere Damen gegen den jetzigen Tabellenzweiten des SC BW 94 Papenburg mit einem 3:2 Sieg durchsetzen und damit einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft besiegeln.

Dies konnte auch im Anschluss an das Spiel vor einem großen Publikum von ca. 300 Zuschauern ausgiebig gefeiert werden!

Wir gratulieren unserer Damenmannschaft zu diesem graniosen Erfolg und wünschen auch für die kommende Saison alles Gute und viel Erfolg! 

Unser Foto zeigt:
v.l.n.r. hinten: Heinrich Freese, Pascal Hinrichs, Christina Winkeler, Alina Hömmeke, Jule Dreesen, Lara Timmermann, Verena Feldhaus, Linda Wessendorf, Christina Gärzen, Pia Vorholt, Erik Schulte
v.l.n.r. vorne: Nele Krüssel, Julia Henke, Anna Grever, Theresa Middendorf, Tanja de Carne, Andrea Thomes, Maren Geisler, Sarah Feldhaus, Ines Lübke

Foto/Text: Andrea Thomes / Paul Freese
 

Neue Trikots für die A-Jugend der JSG

Über ein Preisausschreiben hat der SV SG Lähden an dem Sponsoring eines Trikotsatzes durch das Autohaus Schwarte teilgenommen.
Am 15.03.2019 erhielten wir dann die freudige Nachricht, dass wir unter anderen Teilnehmern ebenfalls zu den Gewinnern gehören. 

Der neue, hochwertige Trikotsatz, den wir uns selbst zusammenstellen durften, ist für die A-Jugend der neuen "JSG Südhümmling" für die Saison 2019/2020
vorgesehen und wurde am 03.05.2019 durch die aktuelle A-Jugend der JSG Lähden/Holte bei einer großartig organisierten Veranstaltung im
Autohaus Schwarte in Meppen feierlich in Empfang genommen. Unter anderem wurde bei dieser Veranstaltung neben dem Trikothighlight
 
  • - eine Autogrammstunde mit dem SV Meppen
  • - Leckereien vom Grill & kühle Getränke
  • - und die Markteinführung des neuen VW T-Cross

präsentiert.

Eine entsprechende Beflockung des Trikotsatzes mit dem neuen JSG-Namen wird in den kommenden Wochen noch vorgenommen.

Der Verein bedankt sich recht herzlich beim Autohaus Schwarte für diesen tollen Trikotsatz, der für die A-Jugend-Mannschaft der JSG Südhümmling
genau zur rechten Zeit kommt.



Unser Foto zeigt (oben von Links): Trainer Lukas Markus & Thomas Feldmann, die aktuelle A-Jugendmannschaft der JSG Lähden/Holte und
stellvertretend für das Autohaus Schwarte, Thorsten Strüwing (rechts).
Foto/Text: Autohaus Schwarte / Paul Freese

Neue Leibchen für unsere „Minis“

Über einen neuen Satz Leibchen darf sich unser jüngster Fußball-Jahrgang, die Minikicker (G-Jugend), freuen.
Die Leibchen wurden vom Hof Matthias Freese gesponsort und im Zuge einer Trainingseinheit Anfang Mai durch Andrea Freese übergeben.
Die Minikicker und Trainerin, Hiltrud Feldhaus, bedankten sich bei Andrea mit einem kleinen Präsent und auch wir, als Verein, möchten uns hiermit noch einmal recht herzlich bedanken.



Unser Bild zeigt (oben von links): Andrea Freese und Hiltrud Feldhaus sowie den Großteil der aktuellen Minikicker-Mannschaft.
Foto/Text: Kerstin Freese / Paul Freese

Sparkassen-Fußball-Cup (Tag des Talents)

Der Deutsche Fußballbund hat die Sichtung zur Förderung von jungen Talenten zu einem Schwerpunkt in seinem Aufgabenkatalog bestimmt.
In Zusammenarbeit mit den Landesverbänden wurden Stützpunkte eingerichtet, in denen in wöchentlichen Trainingseinheiten die Talente durch die DFB-/NFV-Fördertrainer geschult werden.
Um allen Kindern die Chance zu ermöglichen, in diese Förderung aufgenommen zu werden, wird der Niedersächsische Fußballverband-Kreis Emsland auch in diesem Jahr

am Samstag,dem 04.05.2019 in Neubörger, Lähden und Leschede

einen groß angelegten Sichtungstag, den Tag des Talents, für Spieler des älteren E-Junioren-Jahrgangs durchführen.
Die Sichtung betrifft Jungen, die im Jahr 2008 geboren sind, und Mädchen, die ein Jahr älter sein dürfen (Jahrgang 2007).

Die Veranstaltung startet auf unserem Sportgelände um 10:00 Uhr mit der ersten Gruppe und setzt sich dann noch einmal um 14:00 Uhr mit der zweiten Gruppe fort.

Für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer ist wie immer bestens gesorgt. 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!